Tablet PCs

Modernste Datenfunkprodukte ermöglichen effektives und effizientes Arbeiten. Die speziell für den industriellen Einsatz erstellten Geräte sind äußerst anwenderfreundlich, flexibel einsetzbar und zeichnen sich durch stabiles Design aus.

Im Gegensatz zu einfachen Datenfunk-Terminals verfügen diese Geräte über ein Standard-Betriebssystem (Windows, Linux) und können auch unterwegs eingesetzt werden, ob im Kfz, im Feldeinsatz oder beim Kunden.

Oft ist der Einsatz von Tablet PCs für Ihre Mitarbeiter effektiver als die Nutzung von Notebooks. Im Büro können diese dann wiederum wie ein Notebook genutzt werden, entsprechendes Zubehör macht es möglich.

Aber was muss bei der Beschaffung beachtet werden? Welche Hersteller gibt es? Wie sieht es mit der Zuverlässigkeit bezogen auf Ihre Einsatzbedingungen aus?

Wir begleiten seit Jahren Mobile Computing- Projekte. Auch infolge Ihrer Tätigkeiten für andere Unternehmen in diesem Markt verfügen unsere Mitarbeiter über hervorragende Marktkenntnisse und können Erfolge in der Umsetzung entsprechender Projekte nachweisen.

Gerne beraten wir Sie, wir freuen uns auf Ihren Anruf.

 

 

TPC08

 


Aufgrund seiner robusten und dennoch leichten Bauweise kombiniert der TPC08 die Vorteile eines herkömmlichen Handhelds mit der Displaygröße eines Laptops. Durch diese Symbiose ist ein mobiles Datenerfassungsgerät entstanden, das dem Anwender erweiterte Informationsdarstellung bei geringem Gewicht bietet. Um dieses Konzept abzurunden, kann der Anwender zusätzlich aus zahlreichen Optionen, wie z.B. Barcodescanner (1D oder 2D), Tragelösungen, Fahrzeug- / Tischhalterungen oder diversen Lade- / Akkukonzepten, wählen.

Der semi-robuste TabletPC TPC08 wird von M&N unter anderem exklusiv mit einem Linux Betriebsystem versehen (optional), um den hohen Sicherheits- und Geschwindigkeitsanforderungen vieler Anwender gerecht zu werden. Nicht nur im Bereich Lager und Logistik ist die Sicherheit eines Systems von höchster Bedeutung, auch für den Einsatz bei Polizei, Rettungsdiensten, Behörden u.v.a. stellt ein schnelles und schlankes Linux-Betriebssystem einen wichtigen und sicherheitsrelevanten Vorteil dar.

 

Spezifikationen

 

Gehäuse: 

Magnesium-Aluminium Legierung

Display:

8.4” (diag.) TFT mit resistivem Touch

Bildschirmauflösung:

800 x 600 (SVGA)

Prozessor:

AMD Geode LX 800

Memory (flash): 

64MB – 8GB

RAM:

256MB, 512MB, or 1GB

Betriebssystem: 

Windows XP, Windows CE, Linux

Speicher:

Intern. Flash; 40GB HDD; 32GB SSD

Funkoptionen:

Integriertes miniPCI WLAN; Bluetooth

Eingabe / Kontrolltasten:

Vier (4) Fronttasten, eine (1) ovale 4-Wegetaste, eine Ein-/Ausschalttaste (linke Gehäuseecke), eine “Trigger”-Taste (rechte Gehäuseecke), Interne Batteriekontrolltaste

Ein- / Ausgänge:

12V DC-Eingang, Mikrofoneingang, Kopfhörerausgang, USB Port 2.0AC/DC Adapter: Eingang: 100–240VAC, Ausgang: 12V DC

Batterie:

Intern (14W)

Dimensionen (HxBxT):

200 x 240 x 18 mm (7.9 x 9.6 x 0.8 in)

Basisgewicht:

0.86 kg (1.9 lbs)

Zertifikate:

FCC Class B, CE, UL, RoHS compliant

Arbeitstemperatur:

0° – 40°C

Luftfeuchtigkeit:

0% – 90% non-condensing<//a>

 

 


Datenblätter

© 2012 M&N Solutions GmbH    Impressum